Ripoli.de wurde im 23. August 2016 Gegründet. Grund dafür war, das wir Discord für uns entdeckt hatten. Wir haben versucht all unsere Freunde an einem Ort zu versammeln. Dieses ist uns bis jetzt sehr gut gelungen.

Eine Detailierte Anleitung findes du hier: https://ripoli.de/discord/
Unser Einladungslink: https://discordapp.com/invite/P749Wbk

Das geht nur solange du noch die Freunderolle hast. Klicke dazu in Discord mit Rechtsklick auf euren Namen in einem Voice Channel. Denke als Neuling daran, bei einem schwer auszusprechenden Nickname, euren Rufnamen mit folgendem tag anzufügen: Nickname | Rufname

Die Abläufe sind sehr gut hier erklärt: https://ripoli.de/discord/

Das geht erst nachdem du eine Freunde Rolle bekommen hast. Wie du diese bekommst erfährst du hier: https://ripoli.de/discord/

Bei der manuellen Einweisung kommt ein Moderator, Memberscout oder jemand anderes aus dem Management auf dich zu, erklärt dir kurz unsere Regel und gibt dir sofern du diese akzeptierst, die Freunderolle. Ihr braucht keine Angst haben, wenn ihr unter 18 seid, gebt dieses bitte umgehend an, ein Moderator wird dir dann die passende Rolle geben.

Es gibt tatsächlich Einige. Diese alle aufzuzählen wäre zu Aufwendig. Lest euch bitte das Regelwerk durch, dort steht alles was ihr beachten müsst. Ein Regelverstoß führt in den meisten Fällen zum Bann. Das ist unter anderem nicht erlaubt:

  • Fremdwerbung für andere Platformen wie unter anderem: Twitch, Youtube, Instagramm, Discord, Teamspeak etc.
  • Beleidigung, Diskriminierung, Mobbing, 

 

Ja den gibt es!
Schaut direkt mal vorbei und lasst ein Abo da 😉

Zum Kanal

Bei Push-To-Talk muss man einen vorher bestimmten Knopf auf Maus oder Tastatur drücken um sprechen zu können. 
Wohingegen bei der Sprachaktivierung deine Stimme automatisch erkannt wird.

In der Lobby kann frei gesprochen werden, hier muss niemand Rücksicht darauf nehmen, ob jemand anders gerade beim Spielen seine Ruhe benötigt.

In den Gaming Kanälen nehmen wir Rücksicht darauf, ob jemand gerade was spielt bei dem er sich konzentrieren muss oder seine Ruhe benötigt!

Um Community Member zu werden solltest du folgende Dinge beachten: 

  6 Monate aktiv auf Ripoli.de

•  Ripoli.de als Maindiscord

  Regelmäßige Aktivität in Sprachkanälen und Allchat

  Eine gewisse Affinität zu Ripoli.de 

*Bitte beachtet, dass diese Punkte lediglich ungefähre Richtlinien sind und wir in jedem Fall individuell entscheiden!

Sobald du Community-Member bist, hast du das Recht an Wahlen oder einem Absetzungsvotum teilzunehmen. 
Außerdem darfst du als Community-Member an unserem jährlichen Treffen teilnehmen!

Ja!
Bei anhaltender Inaktivität behalten wir uns vor, den Community-Member wieder zu entziehen.
Dies gleicht keiner Degradierung, sondern dient eher dazu aktiven Member ganz klar zu selektieren!

Beim Community-Treffen geben wir unseren Community-Membern die Möglichkeit sich einmal im Jahr privat zu sehen und anstatt miteinander zu spielen auch einfach mal ein Wochenende gemeinsam die Sau rauszulassen.

•  Voraussetzung zur Teilnahme ist die Rolle des Community-Members

Der Ripoli ist unser Server-Papa und Gründer der Community.

Er ist stets gut gelaunt, hat immer einen Witz parat und ein offenes Ohr für die Sorgen und Wünsche innerhalb der Community.

Den Werbepartnern ist es erlaubt, in allen Spielen und Foren offiziell Werbung für uns zu machen.

Sie werben in Foren, organisieren Events und sind immer dabei, neue Wege zu finden uns der Welt zu präsentieren und neue Mitglieder anzuwerben.

Unsere Moderatoren sind der verlängerte Arm und Prellbock von Ripoli

Sie sind das Bindeglied zwischen Administration und Community. 
Ihr Aufgabenfeld ist sehr groß und deckt folgende Bereiche ab:

 

Eigentlich eine blöde Frage, aber na klar.

Du darfst jeden der online Anwesenden anschreiben. Mitglieder, die aktuell nicht anwesend sind befinden sich meist im AFK-Kanal oder haben ihren Status entsprechend angepasst.

Alles halb so schlimm.

In diesem Fall kann es sein, dass Hintergrundgeräusche, Essen und Schmatzen oder lautes Atmen, die Kommunikation  im entsprechenden Kanal beeinträchtigt haben. Höchstwahrscheinlicht hat einer aus der Moderation auf Drängen eines anderen Mitglieds dir Push-to-Talk verordnet.

Wenn du die Lärmquelle beseitigt hast, bekommst du wieder Voice-Activation.

Der Newskanal befindet sich im Bereich „Text-Chat-Lobby“ und heisst schlicht „news“.

Dies erklären euch, die alteingesessenen Member, sicher nur zu gern 😉

Cheater, Hacker und Buguser sind bei uns unerwünscht!

Wer diese Leute deckt muss ebenso mit einer Strafe rechnen.

Sexuelle Belästigung wird bei uns sensibel behandelt, wenn du etwas in der Art mitbekommst, wende dich bitte lieber einmal zuviel als einmal zu wenig an einen Moderator!

Die Moderatoren haben immer ein offenes Ohr für dich und werden versuchen im Rahmen ihrer Möglichkeiten auch solche Probleme professionell und vertraulich zu behandeln!

In der Theorie ja.

Jeder von uns hat seine eigenen Ansichten, was nationale und internationale Geschehnisse anbelangt. Wer sich hier über seine Position im politischen Spektrum outet, muss damit leben, dass man bei der einen oder anderen Person aneckt. So wie im echten Leben.

Natürlich verbieten wir keine Gespräche über politische Themen, aber 99% der Leute die zu uns kommen, tun dies, weil sie Spass haben und zocken wollen. Respekt und Toleranz sind hier das Zauberwort 🙂

Streamen kannst du, wenn der Server mindestens zweimal von einem Nitro-Mitglied geboostet wurde. Dazu klickst du unten rechts im Discord einfach auf „live gehen“ neben deinem aktuell gestarteten Spiel und schon kann jeder der in den Kanal kommt zuschauen, wenn er möchte.

Wenn du einen Monat Discord Nitro gekauft hast. Kannst du einen Server boosten, der daraufhin bestimmte Verbesserungen erhält. Darunter eine bessere Soundqualität oder die Möglichkeit innerhalb von Discord für andere Mitspieler zu streamen. Welchen Server du boosten möchtest, entscheidest aber nur du.

Du darfst und sollst dich sogar jederzeit bei Problemen an Ripoli, unsere Moderatoren oder das Marketing wenden.

Hier findest du immer jemanden mit einem offenen Ohr, egal wie groß oder klein das Problem scheint!

In regelmäßgen Abständen organisiert unser Marketing-Team Community-Events bei, dem es immer tolle Preise zu gewinnen gibt.

Mitmachen darf hier jeder, vorausgesetzt die Gegebenheiten, des einzelnen Events lassen es zu!
Behalte einfach unseren Newskanal im Auge, hier findest du alle nötigen Informationen.

Wenn ein Raum aus den Trendgames verschwindet. wurde er in den Augen der Verwaltung zu wenig benutzt. 

Hier wird regelmäßig ausgedünnt, um möglichst viele überflüssige Channel einzusparen.

Ja das kannst du!
Allerdings entscheidet die Verwaltung dann, ob die Aktivität in dem jeweiligen Spiel ausreicht, um dafür einen eigenständigen Channel zu erstellen.

Wer in einem Sprachkanal über einen zu langen Zeitraum abwesend ist oder Channel mit Spielerbegrenzung abwesend blockiert, wird in der Regel in den AFK Raum geschoben. 

Achtet bitte darauf, diese Dinge zu vermeiden!

Unter „Benutzereinstellungen“ und „Mein Account“ findest du die Schaltfläche „bearbeiten“. Nun kannst du neben deinem Bild zB. auch deinen Namen ändern.

Was wir nicht im Chat tolerieren sind:

•  Extremismus (egal ob Linker, Rechter oder Religiöser)

•  Homophobie und Sexismus

•  Mobbing

Als Verwaltung zählen der  Ripoli, alle Moderatoren und das Marketing.

In diesem Kreise werden alle wichtigen Entscheidungen rund um unseren Server getroffen.
Dazu gehören Dinge wie:

Server, Merchandise, Community-Treffen, Finanzen, Verwaltungsaufgaben usw.

Ja.

Solange diese Discord nicht auf unserer Blacklist steht.

Blacklist-Server sind andere Teamspeak- oder Discord Server, die bewusst von uns als „verbotene Zone“ eingestuft wurden. 
Auf unsere Blacklist kommen Server dessen Eigner oder Community bei uns durch ein grobes Fehlverhalten aufgefallen sind. 
Meistens handelt es sich hierbei um das Abwerben unserer Member.

  Wer auf diesen Blacklist-Servern aktiv spielt, muss mit einem permanenten Bann auf Ripoli.de rechnen!

Du bist nicht dazu verpflichtet solch ein verhalten zu melden, allerdings erwarten wir zumindest von unseren Community-Member, dass solche Dinge uns gemeldet werden. 

Wer dies nicht tut; muss damit rechnen, dass zumindest bei der nächsten Vergabe bzw. dem nächsten Entzug der Memberrolle solche Dinge beachtet werden. 

Selbstverständlich.

Jeder, der sich an unsere „Hausordnung“ hält ist willkommen. Das Team von Ripoli.de wirbt selbst aktiv in unterschiedlichen Foren um neue Mitglieder, damit die Communty wächst. Wenn du uns darin unterstützt, indem du deinen Freunden von uns erzählst, danken wir dir schonmal im vorraus.

Ja das geht!
Allerdings solltest du dich in diesem Fall; intensiv mit einem Moderator auseinadersetzen, hier gibt es nämlich einige wichtige Dinge, die es zu beachten gilt!

Aktivität in folgenden Bereichen

  Allchat
  Sprachkanäle der Community
•  Community-Events



Räume können zwar von der Moderation überzogen werden. Aber das ist die absolute Ausnahme, denn die Begrenzungen habe ihre Gründe und sind je nach Raum angepasst.

Schreib einfach einen der Spieler im gewünschten Raum an, ob bald etwas frei wird, oder begib dich in den Wartebereich.

Als Donator bezeichnen wir die Leute, welche einen bestimmten Betrag in die Communitykasse eingezahlt haben. Sie werden zum Beispiel bei etwaigen Anschaffungen befragt und dürfen mit abstimmen. Zusätzlich bekommen sie den „Donator“-Titel für jeden sichtbar.

Ja.

Zum einen kannst du über die Homepage in die Donator-Kasse einzahlen, oder wenn ein aktuelles Donator-Ziel bekannt gemacht wurde, direkt dafür spenden.

Das Geld landet in der sogenannten „Donator-Kasse“ und kommt ausschließlich der Community zu gute.

Die Sticker gibt unregelmäßig und meinst zu besonderen Anlässen. Sie werden immer in den News angekündigt und können bei Erscheinen für einen begrenzten Zeitraum erworben werden. Das gesammelte Geld kommt wieder in die Community-Kasse und wird zu 100% wieder reinvestiert.

Ja.

Auf der Homepage ist ein Link für unser Merchandise. In unregelmäßigen Abständen und zusammen mit der Community, werden immer mal wieder neu Ideen diskutiert und umgesetzt.

Na klar, dafür sind sie da.

Derjenige, der sie gepostet hat freut sich aber immer, wenn man ihm Bescheid sagt, dass man sie eingelöst hat oder ein Smilie darunter postet.

Entweder kannst du sie in den normalen Chat posten und der Schnellste schnappt ihn sich, oder du spendest sie für eines unserer Communityevents als Preis.

Das liegt an dir.

Wenn du ein aktives Mitglied der Community sein willst, dann wirst du automatisch immer mal wieder den Kanal lesen. In ihm findest du immer die aktuellsten News, die Community betreffend.

Egal ob neues Video, Memberernennung, Banngründe, Umfragen zu Merchandise und Donatorzielen, oder alle anderen Dinge, welcher einer Erwähnung bedürfen.

Nein.

Es liegt ganz an dir und wieviel Wert du darauf legst, mit bestimmten Leuten zusammen zu spielen und ob du gehen oder bleiben möchtest.

Selbstverständlich.

Es gibt immer die Möglichkeit, wieder in die Community einzutreten. Wenn die entsprechenden Umstände, dafür gegeben sind, steht dem nichts entgegen.

Diese Rolle bekommen alle Minderjährigen auf unserem Server.

Sie dient gleichzeitig als Bewährungsphase aber auch zum Schutz der Minderjährigen!

Wenn du einen Muttizettel und die dazugehörige Aufsichtsperson vorweisen kannst, sollte auch das kein Problem sein!

Nicht jeder mag alle Menschen und jeder von uns hat so seine Eigenheiten, die den ein oder anderen sauer aufstoßen. Das heisst, ihr seid hier um Spass zu haben und euch wohl zu fühlen.

Spielt mit den Leuten, die ihr wollt, aber seid immer offen für neue Mitspieler.