Vorwort

Eure Zufriedenheit steht bei uns an erster Stelle. Durch die stetig steigende Mitgliederzahl und deren damit verbundenen Problemen, kommt es immer mal wieder zu Reibungen untereinander. Um diese Unruhen möglichst gering zu halten, bedarf es ein Regelwerk. Jeder User, der unseren Discord Server betritt und eine Einweisung erhalten hat, ist mit diesen Regeln einverstanden. Wer dennoch gegen eine dieser Regeln verstößt, muss mit einer Abmahnung oder schlimmstenfalls, einem Bann rechnen. Um dieses gar nicht erst zu beschwören, solltet ihr euch das Regelwerk aufmerksam durchlesen. Bei Fragen stehen wir gerne zur Verfügung

§1 Erste Schritte

  1. Regelwerk aufmerksam durchlesen und bei Fragen auf ein Verwaltungsmitglied zugehen.
  2. Den Ripoli.de Verwaltungsaccount auf unserem Discord Server als Freund hinzufügen
  3. Ihr habt mehr Fragen oder wisst  nicht so  recht wie ihr  euch eingliedern könnt? Geht auf einen der Moderatoren zu, diese kennen in  der Regel jeden und können euch  helfen, die richtigen Spielpartner zu finden.
  4. Die Anweisung in der Discord (Eingangshalle) folgen um die Freunde Rolle zu erhalten. Jetzt könnt ihr euch auf unserem Discord bewegen.
  5. Unter 18 jährige haben sich nach diesem Vorgang schnellstmöglich bei einem Moderator zu melden. Ihnen wird dann die -18 Rolle zugewiesen.
    Sollten sie dieses nicht getan haben, werden sie dem Server verwiesen.
  6. Wer die Einweisung verweigert oder die Regeln nicht akzeptiert wird dauerhaft gebannt.
  7. Verbindet euren Steam Account mit Discord, dadurch ist eine schnelle Integration möglich.
  8. Habt ihr einen schwierig auszusprechenden Nickname, dann fügt bitte euren Ruf-/Vornamen hinter euren Nick ein.
    Dieses muss dann so aussehen: Nickname | Rufname 
  9. Sagt im Chat Hallo oder stellt euch kurz vor
  10. Ihr wollt spielen?  Setzt  euch in  den passenden Raum für euer Spiel, oder nutzt alternativ einen  der Gaming Kanäle. Nun könnt  ihr den #Spielersuche Kanal verwenden, um euren Spielewunsch zu äußern.

§2 Verhalten

  1. Haltet euch auf dem laufenden! Das gilt für unsere Website, den Discord News Channel und unsere Social  Media Plattformen.
  2. Geht respektvoll miteinander um, die Würde des Gamers ist unantastbar!
  3. Sprecht miteinander, es gibt kein Problem, über das man nicht erwachsen reden kann.
  4. Leider gibt es auch in Discord einige Lücken. Solltet ihr diese missbrauche, ist je nach schwere ein Permabann möglich. Beispiele:
    Mute Glitch = Durch einen bestimmten Ablauf ist es möglich, Mitglieder in Räumen zu hören, obwohl man selbst gemutet oder im AFK Raum ist.
    Channel überfüllen = ein auf 5 Spielern begrenzter Raum kann durch das eigene hinein switchen umgangen werden.
  5. Ein auf einer bestimmten Spieleranzahl begrenzter Raum darf niemals überfüllt werden. Das gilt auch für das Management.
    Ausnahme sind Events und Interne Matches.
  6. Die Lobby ist ein Sammelpunkt für unsere User, hier kann Solo gespielt und sich gleichzeitig unterhalten werden.
    Sollten sich 2 User finden, die gemeinsam spielen möchten, muss auf die Gaming- oder Gruppen Kanäle zurückgegriffen werden um eine auf das Spiel bezogene Unterhaltung aus der Lobby fernzuhalten.
  7. Im Smalltalk Raum steht die Unterhaltung im Vordergrund, wer nebenbei Solo spielt darf natürlich mit quatschen, aber sollte die anderen User im Channel damit nicht stören. 
  8. Das Anschreiben von Spielern in geschlossenen Räumen im Bezug auf Mitspielwünsche, traurige Emoji etc sind nicht erlaubt oder werden bestraft. Es hat schon einen Grund, warum sich die Personen in geschlossene Räume zurückziehen, daher sollten sie dort auch in Ruhe gelassen werden.
  9. Benutzt den Spielersuche Kanel um Mitspieler für eure gegenwärtige Spielesitzung zu finden,.
    Wir möchten nicht, dass Channel gezielt abgeklappert und daraus Leute abgeworben werden.
  10. Die Lobby ist ab ein Ort in dem Ihr spielen und oder Labern dürft. Wenn sich jemand belästigt fühlt, hat er die Möglichkeit diesen Raum zu verlassen.
  11. Der Smalltalk Raum ist ausschließlich für (out of Game) Unterhaltungen. Sobald ihr auch nur einmal darauf hingewiesen werdet, dass ihr über spielinterne Angelegenheiten geredet habt, müsst ihr sofort ohne Diskussion den Raum verlassen. Macht ihr dieses nicht, kann es zu einer Abmahnung kommen.

§3 Belästigung, Mobbing

  1. Gegenseitiges switchen durch die Sprachkanäle ohne eine gezielte Aufforderung ist eine Belästigung und wird sofort bestraft.
  2. Mutet euch wenn ihr kurz AFK seid, niemand möchte durch laute Hintergrundgeräusche gestört werden!
  3. Solltet ihr störende Hintergrundgeräusche durch euer Mikrofon nicht verhinder können, ist Push-to-Talk Pflicht. Wer dieses trotz mehrfacher Aufforderung ignoriert bekommt von einem Admin die Sprachaktivierung deaktiviert. Nach Behebung des Problems kann er diese wieder anfordern.
  4. Wenn ihr Probleme mit anderen Mitgliedern (das beinhaltet auch Mods, Clanleader, Admins) habt, scheut euch nicht dieses einem Unbeteiligtem Management Mitglied mitzuteilen. Aus Erfahrungen heraus fahrt ihr damit sogar besser.
    Das Gespräch bleibt soweit möglich Anonym und wird, besprochen und Maßnahmen getroffen. Seid euch aber im Klaren, das auch ihr dann evtl. in den Fokus geraten könnt. Lügen, Intrigen und sonstige unmoralische Verhaltensweisen, werden bestraft.
  5. Fremdwerbung jeglicher Art ist auf unserem Server verboten! Dieses gilt nicht für unsere Werbepartner. Auch private Einladungen zu anderen Discord oder Teamspeak Servern sowie Werbung für Twitch und Youtube Kanälen oder Gruppen werden mit einnem sofortigem Bann bestraft.
  6. Wir sind Stolz darauf, einen Anteil weibliche Member verbuchen zu können und werden jegliche Art von sexueller Belästigung ohne Umwege permanent bannen!
    Wir sind keine Partnerbörse, sondern möchten lediglich unser Hobby ausleben. Sollte aus unser Community heraus tatsächlich eine Beziehung hervorgehen, ist das natürlich völlig in Ordnung. Wird unser Server allerdings Schlachtfeld eines Rosenkrieges, werden beide Beteiligten unseren Server verlassen.
  7. Das Anschreiben von Spielern in geschlossenen Räumen im Bezug auf Mitspielwünsche, traurige Emoji etc sind nicht erlaubt oder werden bestraft.
    Es hat schon einen Grund warum sich die Personen in geschlossene Räume zurückziehen, daher sollten sie dort auch in Ruhe gelassen werden.

§4 Hard- Software Support und Feedback

  1. Wenn ihr PC Probleme habt, versucht diese bitte als Erstes selbst zu lösen. Sollte dieses nicht gelingen, fragt jemanden aus der Community oder geht auf einen Moderator oder Admin zu  (In der Reihenfolge)
  2. Das Management hilft dir gerne bei Problemen! Dauergäste beim Support sollten sich aber über eine kleine Spende für  die Community gedanken machen, denn sonst wird evtl. der Support eingestellt. Wir helfen gerne, möchten aber auch etwas zurückbekommen.
  3. Feedback und Anregungen könnt ihr uns an folgende Email Adresse zukommen lassen: Verwaltung@ripoli.de
  4. Auf private Nachrichten oder Feedback via Direktnachricht an unseren Verwaltungsaccount werden wir nicht antoworten. 
    (Bitte alles an unsere Mail Adresse).

§5 Clans

  1. Clanmitglieder gehören auch zur Community und müssen diese Regeln akzeptieren und einhalten..
  2. Ein verstoß gegen das Regelwerk wird unabhängig von Clanzugehörigkeit geahndet. 
  3. Mitglieder eines auf unserem Discord ansässigen Clans, unterliegen neben diesen, evtl noch Clan eigenen Regeln. 
  4. Clanmitglieder können auch Member sein, sofern sie sich aktiv im Community Bereich aufhalten.
 
 
 

§6 Community-Member und Sonderrollen

  1. Die Memberolle ist ein Privileg, damit haben User spezielle Berechtigungen, es ist nur mit dieser Rolle gestattet, am jährlichen Community-Treffen teilzunehmen.
  2. Das ständige abkapseln in Clan und oder abgeschlossenen Räumen ist nicht förderlich und wird früher oder später den Member Status kosten.
  3. Die Memberrolle ist nur sehr aktiven Usern vorbehalten und kann bei fehlender Aktivität wieder entzogen werden. Das bedeutet aber nicht, das ihr auf unserem Discord nicht mehr erwünscht seid. Für den Verlust sowie das bekommen dieser Rolle, seid ganz alleine ihr verantwortlich. Mit der Freunde Rolle könnt ihr euch weiterhin frei bewegen, es ist also kein Beinbruch.
  4. Beim Verlust der Memberrolle, gibt es keine Diskussionen. Wir halten über Monate ein Auge auf aktive Spieler. Entstehende Streitigkeiten sollten nicht in die Öffentlichkeit getragen werden, ansonsten drohen neben Memberverlust weitere Strafen. 
  5. Die Voraussetzungen um den Member zu bekommen sind: 
    5.1: Aktivität in Sprach- und Textkanälen, sowie Website
    5.2: Beteiligung an der Community (Community-Events und Abende)
    5.3: Teilnahme an Community-Sreams
    5.4: News und Social Media im Auge behalten (liken, abonnieren, kommentieren)
    5.5: Neuen Usern den Einstieg bei uns erleichtern (Einweisung)
    5.6: Einhaltung unserer Regeln
    5.7: Bereitwilligkeit neue Spiele zu probieren und sich in neue Gruppen zu integrieren
    5.8: Teilnahme am Community-Gespräch
    5.9: Kein kopfloses meckern sondern konstruktives Feedback einbringen
    5.10: Nicht in Gruppenräumen immer mit der gleichen Gruppe verbunkern (Gruppenräume zählen nicht zum Community-Bereich)
    5.11: User die bei uns nur ein Spiel spielen, sind natürlich herzlich Willkommen, aber werden benachteiligt bei der Membervergabe berücksichtigt
  6. Vergabe und Entzug des Members wird von unserem Ripoli.de Verwaltunsaccount durchgeführt, wenn ihr Einwände habt, sendet uns bitte eure Argumentation an folgende Email Adresse: Verwaltung@ripoli.de
  7. Ab einem Spendenbetrag von 50 Euro bekommt ihr bei uns die Donatorrolle, mit der ihr ab sofort mit entscheiden könnt, was mit euren Spenden finanziert oder angeschafft wird.
  8. Der Community-Bereich wird von unseren Membern gestaltet. Jeder von ihnen kann Räume bearbeiten,erstellen oder löschen.
    Sollte dieses Projekt aus dem Ruder laufen oder Missbrauch erfahren wird es wieder beendet.

 
 

§7 Räume erstellen

  1. Kanäle müssen nicht nach ihrer Verwendung wieder gelöscht werden, sofern sie über einen längeren Zeitraum aktiv (min. alle 5 Tage) genutzt werden.
  2. Kanäle müssen eindeutige Namen beinhalten. Eine spielerische Verunstaltung darf nicht verwendet werden, da wir Neulinge nicht verschrecken möchten.
  3. Überkategorien sind nicht gestattet. Es dürfen keine Räume erstellt werden, die z.B. „Shooter“ oder „MMOGA“ heißen.
  4. Die Namen der Räume dürfen 19 Zeichen (Leertasten inbegriffen) nicht überschreiten. Bei längeren Spielnamen bitte eine gängige Abkürzung verwenden. Eine gängige Abkürzung die jeder kennt darf einem längeren Namen bevorzugt werden, auch wenn er die 19 Zeichen noch nicht überschreitet. Ein schönes Gesamtbild sollte unser Ziel sein.